Pressekonferenzen der Staatskanzlei


Sellin - 14. Juni 2022: Die Landesregierung hat in Sellin auf Rügen getagt. Nach der Sitzung des Kabinetts hat die Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und Wirtschaftsminister Reinhard Meyer die Ergebnisse präsentiert, sowie einen neuen Tourismusbeauftragten vorgestellt.


Schwerin - 9. Juni 2022: Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und der Minister für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit Reinhard Meyer geben im Anschluss an die Sonderkabinettssitzung der Staatskanzlei ein Pressestatement zu den Transfergesellschaften für die MV Werften ab


Schwerin - 12. Mai 2022: Ministerpräsidentin Manuela Schwesig ist Schirmherrin der Kinderschutztage in Schwerin.


Schwerin - 10. Mai 2022: Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und Innenminister Christian Pegel zur Entscheidung des Kabinetts, das Wahlalter auf 16 Jahre herunterzusetzen.


Schwerin - 07. Mai 2022: Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, Wirtschaftsminister Reinhard Meyer und der Vorstand der Klimaschutzstiftung MV (Erwin Sellering und Werner Kuhn) zu den Ergebnissen der heutigen Kabinettssitzung.


Schwerin - 04. Mai 2022: Ministerpräsidentin Manuela Schwesig äußert sich zum veröffentlichten Rechtsgutachten und den Möglichkeiten der Auflösung der Stiftung "Klima- und Umweltschutz MV"


Schwerin - 04. Mai 2022: Innenminister Christian Pegel und Professorin Dr. Birgit Weitemeyer (Institut für Stiftungsrecht) präsentieren das Rechtsgutachten zu Auflösungsmöglichkeiten der „Stiftung Klima- und Umweltschutz MV“


Schwerin - 26. April 2022: Die Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, Prof. Dr. med. univ. Emil Reisinger und Gesundheitsministerin Stefanie Drese berichten über die Beschlüsse, der voraussichtlich letzten Sitzung des Corona Kabinetts.


Schwerin - 12. April 2022: Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, Simone Oldenburg, Ministerin für Bildung und Kindertagesförderung und Prof. Dr. Lars Kaderali geben ein Pressestatement zur Corona-Lage und zu den Corona-Schutzmaßnahmen ab.


Schwerin - 7. April 2022: Ministerpräsidentin Manuela Schwesig stellt die Ergebnisse aus den Gesprächen der Bundesregierung mit den Länderchefs vor


Schwerin - 5. April 2022: Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die Ministerin für Soziales, Gesundheit und Sport, Stefanie Drese und der medizinische Berater der Landesregierung Prof. Dr. med. Emil C. Reisinger geben ein Pressestatement zur Corona Lage und den Corona Schutzmaßnahmen ab. Weitere Themen sind die Außenwirtschaftszahlen und die Energiewende.


Schwerin - 30. März 2022: Nach ihrer Krankheitsbedingten Auszeit hat sich heute die Ministerpräsidentin Manuela Schwesig wieder zurück im Amt gemeldet und dabei auch ein Statement zu den Entwicklungen der letzten Wochen abgegeben.


Schwerin - 29. März 2022: Gesundheitsministerin Stefanie Drese informiert auf der Landespressekonferenz über die Corona Lage und die Beschlüsse aus der Sitzung des Kabinetts.


Schwerin - 22. März 2022: Gesundheitsministerin Stefanie Drese hat nach der heutigen Sitzung des Kabinetts über den weiteren Weg zur Corona Hotspot Regelung für Mecklenburg-Vorpommern, und auch über die Unterbringung von Flüchtlingen aus der Ukraine, informiert.


Schwerin - 15. März 2022:
Die stellvertretende Ministerpräsidentin Simone Oldenburg, Ministerin für Bildung und Kindertagesförderung und Finanzminister Heiko Geue stellen den aktuellen Doppelhaushalt 2022/2023 vor.


Schwerin - 14. März 2022: Gesundheitsministerin Stefanie Drese und der Berater der Landesregierung, Prof. Dr. med. univ. Emil C. Reisinger in einer Pressekonferenz nach einer Sondersitzung des Kabinetts.


Schwerin - 08. März 2022 - Pressekonferenz nach der Sitzung des Kabinetts. Die Stellvertretende Ministerpräsidentin Simone Oldenburg und Innenminister Christian Pegel informieren über die Beschlüsse aus der Sitzung: Frauentag wird in MV gesetzlicher Feiertag / Corona Zahlen steigen wieder / Landesregierung hält an Öffnungsschritten fest / MV hat bereits mehr als 2.000 Menschen aus der Ukraine aufgenommen /


Schwerin - 01. März 2022 - Pressekonferenz nach der Sitzung des Kabinetts. Die stellvertretende Ministerpräsidentin Simone Oldenburg, Ministerin für Bildung und Kindertagesförderung und Gesundheitsministerin Stefanie Drese zu den Ergebnissen der heutigen Kabinettssitzung.


Schwerin - 22. Februar 2022 - Statement der Landesregierung zu den aktuellen Entwicklungen im Russland-Ukraine Konflikt / Landesregierung lässt alle gemeinsamen Aktivitäten (Russland Tag / Klimastiftung) Ruhen / Bundeswehr kann bei Corona Pandemie Bewältigung nicht länger helfen / MV plant die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine


Schwerin - 22. Februar 2022 - Die Stellvertretende Ministerpräsidentin Simone Oldenburg berichtet zur aktuellen Corona Lage in Mecklenburg-Vorpommern und erklärt das die in den Gesprächen der Bundesregierung mit den Länderchefs vereinbarten Öffnungsschritte umgesetzt werden. Im weiteren widmet sie sich der 100 Tage Bilanz der Landesregierung und zählt die Projekte auf die noch anstehen. Der Leiter der Staatskanzlei, Patrick Dahlemann, ergänzt die 100 Tage Bilanz im wirtschaftlichen Sektor und weist dabei insbesondere auf die Insolvenz der MV-Werften als eines der schwersten zu bewältigenden Themen hin.


Schwerin - 16. Februar 2022 - Der Leiter der Staatskanzlei, Patrick Dahlemann, hat in Vertretung für die Ministerpräsidentin Manuela Schwesig an der Ministerpräsidentenkonferenz mit der Bundesregierung teilgenommen. Im Anschluss an die Gespräche hat er in einer Pressekonferenz die daraus resultierenden Beschlüsse bekanntgegeben. Wonach bis zum 20. März 2022 ein Großteil aller bestehenden Corona Schutzmaßnahmen zurückgenommen werden.


Schwerin - 15. Februar 2022 - Die stellv. Ministerpräsidentin Simone Oldenburg informierte im Anschluss an die Sitzung des Kabinetts über erste Öffnungsschritte. So können sich insbesondere die Schulkinder über den Wegfall der Maskenpflicht in den Klassenräumen freuen. Darüber hinaus machte sie Hoffnung das zahlreiche weitere Regeln zum 20. März hin fallen könnten. Die Bildungsministerin vertritt zur Zeit die Ministerpräsidentin Manuela Schwesig die sich heute einem operativen Eingriff unterzogen hat. "Die Ministerpräsidentin hat diesen Eingriff aufgrund der Corona-Pandemie einige Male verschieben müssen. Jetzt muss er nach Anraten der Ärzte durchgeführt werden", informierte Regierungssprecher Andreas Timm. „Niemand muss sich Sorgen machen. Um es ganz klar zu sagen: Der Krebs ist nicht zurück. Aber Folgen der intensiven Krebstherapie müssen behoben werden."


Schwerin - 14. Februar 2022 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Robert Habeck, hat die MV-Werften in Wismar besucht und ist zum Antrittsbesuch nach Schwerin gekommen. Im Pressegespräch äußert er sich zur Lage des Schiffbaus, in welchem er bei richtiger Zielstellung eine Möglichkeit der Renaissance sieht und zu dem Vorwurf, bei den Hilfe-Verhandlungen die Insolvenz der MV Werften billigend in Kauf genommen zu haben.


Schwerin - 08. Februar 2022 - Pressekonferenz nach der Sitzung des Kabinetts. Die stellvertretende Ministerpräsidentin Simone Oldenburg und die Gesundheitsministerin Stefanie Drese informieren über die Beschlüsse des Gremiums.


Schwerin - 02. Februar 2022 - Pressekonferenz nach der Sitzung des Kabinetts. Die Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und die Gesundheitsministerin Stefanie Drese informieren über die Beschlüsse des Gremiums.